IMPLANTS PRAGUE®

SCHMERZFREIE EINGRIFFE UND KOMFORT

Wir sind in Ihrer Nähe

SIE VERDIENEN DAS BESTE

LÄCHELN SIE DIE WELT AN

— über uns —

Unsere Zahnarztpraxis ,,Implants Prague“,

Team erfahrener Zahnärzte in der Fachrichtung für  Implantologie und ästhetische Stomatologie. Die sich in der Nähe des Prager Zentrums befindet, bietet ausgezeichnete Behandlungen im Bereich der ästhetischen Zahnheilkunde an.

Unsere Zahnärzte und Zahnarzthelferinnen bemühen sich die Behandlungen auf höchstem Niveau durchzuführen damit
sie stets zufrieden sind, wobei unser Team gleichzeitig dentale Pflege erweist, die die internationalen Standards erfüllt.

Unsere Praxis achtet auf die hervorragende Qualität der durchgeführten Leistungen.

Gesunde Zähne erfüllen nicht nur die lebensnotwendigen Funktionen wie Kauen oder Beißen, sondern sie sollen auch gleichzeitig eine ästhetische Funktion erfüllen.

Die öftesten Ursachen für das Ausfallen der Zähne sind Unfälle, Erkrankungen des Zahnfleisches, Zahnkaries oder Zahnentzündungen. Ein Zahnimplantat ist deshalb eine alternative Lösung, weil es alle Funktionen des ursprünglichen Zahnes erfüllt und es auch gleichzeitig eine natürliche Kopie des echten Zahnes ist. Im Gegensatz zu der klassischen Brücke ist es nicht notwendig die umliegenden Zähne zu schleifen.

INDIVIDUELLE BEHANDLUNG

Richten sie ihre Termine nach ihrem Terminkalender so, wie es ihnen am besten passt. Der Besuch unserer Praxis sollte für sie zu keinem unangenehmen Erlebnis werden. Unser Team geht mit den Patienten sehr rücksichtsvoll um und bevorzugt die individuelle Behandlung in einem harmonischem Umfeld um die Behandlung angenehmer und entspannter zu machen.

KONSULTATION MIT EXPERTEN

Wir gehen ausführlich auf die Details der ästhetischen Behandlung ein, informieren sie über den exakten Zustand ihres Kiefers und über das geplante Heilverfahren. Die Grundlage für das Bilden des Vertrauens ist eine  vertrauensvolle Kommunikation des Arztes und des Pflegepersonals mit dem Patienten.

100% SERVCE

Bei uns bekommen Sie die gesamten Dokumente für Ihre Versicherung. Wir arrangieren auch die Reise vom Flughafen und nach Bedarf einen Dolmetscher direkt in unserer Zahnarztpraxis. Wir sichern Ihnen einen absoluten Komfort ohne Schmerzen. Begeben Sie sich in die Hände der Spezialisten.

— INFORMATIONEN ÜBER ZAHNIMPLANTATE —

Was ist ein Zahnimplantat?

Ein Zahnimplantat ist ein unechter Ersatz des eigentlichen Zahnes, der in die Mundhöhle anstatt des alten Zahnes eingesetzt wird. Anstatt der Zygoma-Implantate werden heutzutage zylinderförmige Titanimplantate mit einem Widerlager bevorzugt. Es existieren aber auch Zirkonoxid-Zahnersätze oder Implantate die aus dem Kunststoff PEEK hergestellt sind.

Der geeignete Kandidat für eine Zahnimplantation ist so ziemlich Jedermann, außer Patienten mit manchen chronischen bzw. systematischen Erkrankungen (wie z.B. Diabetes) oder starke Raucher.

Die Methode ist nicht für Kinder und Jugendliche geeignet, dessen Knochenwachstum nicht vollständig beendet ist. Über die Eignung eines Patienten für den Zahnersatz entscheidet der Zahnarzt, basierend auf den Informationen der Röntgenaufnahmen (gegebenfalls Computertomographie) und weiterer Fakten.

Implantate in der Höhe des Weichteilgewebes.

Implantate in der Höhe der Kieferknochen.

SCHRITT 1

An der Implantation beteiligt sich das ganze Praxisteam, d.h. Zahnarzt – Implantologe, Zahntechniker, Dentalhygieniker und Zahnarztassistenten. Die Implantation wird meistens chirurgisch durchgeführt unter einer lokalen Anästhesie, da der Eingriff mit dem Prozess des Zähne reißens vergleichbar ist.

SCHRITT 2

Es ist auch möglich den Eingriff unter der Analgosedierung oder einer Vollnarkose durchzuführen. Dies wird allerdings nur in seltenen Fällen praktiziert. Der Eingriff ist wegen der Anästhesie schmerzfrei. In den Knochen wird dann der Titanstab mit dem Gewinde eingesetzt um die Zahnwurzel zu ersetzen.

SCHRITT 3

Der Prozess der Heilung beginnt gleich nach der Platzierung des Zahnimplantats im Knochen. Üblich dauert die Heilung im Unterkiefer 2-3 Monate und im Oberkiefer 4 Monate. Nach 2 Monaten wird noch ein Widerlager (abutment) eingesetzt und anschließend wird die Krone am
Implantat befestigt.

— DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN —

Bekomme ich ein Zahnimplantat auch im Fall, dass ich ein starker Raucher bin ?

Wir setzten auch bei Rauchern Zahnimplantate ein, allerdings unter der Bedingung, dass der Patient bereit ist die Anzahl der Zigaretten pro Tag zu
reduzieren und dass er gesund ist. Der Patient wird darüber informiert und über die möglichen Risiken aufgeklärt (z.B. Prozess der Heilung).

Ich habe eine Metallallergie, ist das problematisch?

Bisher wurde weltweit keine Titanallergie nachgewiesen , deshalb sollte es auch in Ihrem Fall nicht problematisch werden. Im Falle der Allergieerkennung , können auch Zirkon-Implantate (d.h. nichtmetallische Implantate) eingesetzt werden.

Ist eine Knochenergänzung notwendig? Wie anspruchsvoll ist der Eingriff?

Diese Behandlung wird auch als Augmentation bezeichnet. Falls es möglich ist, vermeiden wir die Augmentation aber die Bedingungen sind nicht immer befriedigend. Falls die benötigte Fülle an Knochen nicht vorhanden ist, füllen wir es mit einem künstlichen Material, z.B. in der Form von einem Granulat oder einem Block auf. Die Entscheidung welches Material benötigt wird trifft der Chirurg. Das Verlängern des Knochen wird als vertikale Augmentation bezeichnet und falls der Knochen nicht breit genug ist, muss der Zahnarzt eine horizontale Augmentation durchführen.

Der Prozess der Augmentation wird unter der lokalen Anästhesie durchgeführt und ist auf alle Fälle schmerzfrei.

Was ist die Altersgrenze für eine Implantatbehandlung ?

Als untere Altersgrenze werden 18 Jahre verwandt, die obere Altersgrenze ist nicht bestimmt. Alles hängt von dem Gesundheitszustand des Patienten, der
Verwendung von Medikamenten und der anatomischen Verhältnissen des Kiefers ab.

— Preisliste —

PREISLISTE DER ZAHNIMPLANTATE

Einsetzen des Einsetzen des Zahnimplantats ,,Alpha-Bio ́ ́ (Israel) 11 500 Czk 453 €
Einsetzen desEinsetzen desZahnimplantats ,,Conelog ́ ́ (Schweiz) 15 700 Czk 619,20 €
Einsetzen des Zahnimplantats ,,Nobel Biocare ́ ́ (Schweden) 16 500 Czk 650,70 €
Einsetzen des Zahnimplantats ,,Straumann“ (Schweiz) 17 800 Czk 702 €
Einsetzen des Zahnimplantats ,,Astra Tech ́ ́ (Schweden) 15 000 Czk 591,60 €
Einsetzen der Miniimplantate (zur Stabilisierung von abnehmbarem Zahnersatz) 9 500 Czk 374,60 €

PREISLISTE FÜR PROTHETISCHE ARBEITEN

Metallkeramikkrone für ein Zahnimplantat от 5000 Czk 197,20 €
Vollkeramikkrone für ein Zahnimplantat (CAD/CAM – Technik ) от 9200 Czk 362,80 €
Zirkonkrone für ein Zahnimplantat от 7200 Czk 283,90 €

— KontaktE —

Das Büro befindet sich in

Karlovo náměstí 292/15
120 00  Praha 2
mapa

Telefon

Tel: +420 777 510 795
Tel: +420 222 356 278

Haben Sie noch Fragen oder möchte Sie mehr über die Preise erfahren ? Schreiben Sie uns an

Möchten sie sich über die Möglichkeiten ihrer Behandlung beraten lassen? Sie können entweder eine Konsultation mit dem Zahnarzt online absolvieren oder direkt einen Termin ausmachen. Unsere Spezialisten sind bereit alle ihre Fragen zu beantworten, die sich mit der gegebenen Problematik befassen.

Implants Prague

Ordinace se nachází na adrese: Karlovo nám.292/15 Praha 2